Vorratsdatenspeicherung: SPD-Abgeordnete anschreiben

Zur Zeit gibt sich die SPD in der NSA-Affäre recht kämpferisch. Es wäre doch schön, wenn sie diesen Schwung nutzen würde, um ein "Nein" zur Vorratsdatenspeicherung auszusprechen. Dank Sascha Brandhoff gibt es eine Website, über die mit minimalem Aufwand eine E-Mail an den SPD-Abgeordneten des jeweiligen Wahlkreises geschickt werden kann:

https://nie-wieder-vds.de/

Um die Wirkung zu erhöhen, ist es vermutlich besser, das Schreiben auch noch auf Papier zu verschicken.